Montag, 29. Juni 2009

Rosenzeit

 



In diesem Jahr blühen die Rosen ganz besonders schön und nun ist auch endlich meine Rosendecke fertiggeworden. Den Stoff für den Rand hatte ich schon vor längerer Zeit auf einer Messe entdeckt. Da ich nicht so viele verschiedene Rosenstöffchen hatte, habe ich mir ein Päckchen 10 x 10 cm Rosenscraps über e**y besorgt und mit grünen Zwischenstreifen zusammengenäht. Zwischen Top und Rand habe ich dann noch eine schmale rote Biese eingefügt. Gequiltet hab ich dann von Hand innen um die Rosenquadrate.
Posted by Picasa

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Das gefällt mir ausnehmend gut. Ich war schon auf der Suche nach Rosenstoffen, aber hier in der weiteren gegend scheint es sich noch nicht rumgesprochen zu haben, dass die sehr schön sind und man tolle Sachen damit nähen kann. Aber vielleicht hab ich auch nicht richtig geguckt. Aud jeden Fall ist deine Tischdecke einfach nur schön.

handgemacht hat gesagt…

Oh, ist die schön!